LOGBLOG: Norwegian Breakaway startet ihre Saison in Warnemünde

Die Bemalung Norwegian Breakaway wurde vom Künstler Peter Max gestaltet © Melanie Kiel

Die Bemalung Norwegian Breakaway wurde vom Künstler Peter Max gestaltet © Melanie Kiel

Warnemünde – 54° 10′ 31″N, 12° 5′ 18″E 

Saisonauftakt in Warnemünde: Heute lief die Norwegian Breakaway erstmals ihren saisonalen Heimathafen an der Ostsee an.

Die Breakaway ist 324 Meter lang, 39,7 Meter breit, 18 Decks hoch und in den 2.014 Kabinen finden ohne Weiteres bis zu 4.000 Passagiere Platz. Sie ist hierzulande keine Unbekannte: 2013 lief das Kreuzfahrtschiff in der Papenburger Meyer Werft vom Stapel. Jetzt kehrt sie erstmals seit ihrer Inbetriebnahme nach Deutschland zurück.

Das Schiff ist größer als gedacht und zählt zu den schönsten, das auf den Weltmeeren unterwegs ist. Die Bugbemalung ist farbenfroh und faszinierend wie kaum eine andere. Der New Yorker Künstler Peter Max hat die Motive für die Norwegian Breakaway entworfen. Diese sind so beeindruckend, dass die Augen immer wieder auf Entdeckungsreise nach spannenden Details gehen. Und wenn die äußere Optik schon so viel verspricht, wird man doch erst recht neugierig auf das Schiffsinnere.

Und was gibt’s sonst so an Bord?

Kreuzfahrer finden an Bord der Norwegian Breakaway Kabinen unterschiedlicher Kategorien – vom Studio für Alleinreisende bis hin zu Familienkabinen oder luxuriösen Suiten The Haven. Den besten Ausblick beim Essen genießt man an der Waterfront, einer Outdoor-Flaniermeile mit Restaurants wie dem Ocean Blue oder dem Wasabi auf Deck 8. Um wirklich alle kulinarischen Möglichkeiten auszuprobieren, reicht eine Kreuzfahrt kaum aus. Abgesehen von gutem Essen muss auf einer Kreuzfahrt natürlich auch das Entertainment stimmen. Norwegian hat dies früh erkannt und als erste Reederei Broadway-Produktionen an Bord geholt. Im Spiegel Tent erleben Reisende Akrobaten, Artisten und Jongleure bei der Dinner-Show Cirque Dreams Jungle Fantasy. Ein weiteres Highlight ist der Aqua Park mit verschiedenen Wasserrutschen. Ihr seid mutig? Dann ab auf die Free-Fall-Rutsche, die Euch in nullkommanix ins Wasser katapultiert.

Mit der Norwegian Breakaway ab Warnemünde

Die Norwegian Breakaway ist eines von insgesamt fünf Schiffen von Norwegian Cruise Line, die in diesem Sommer in Europa kreuzen. Auf neuntägigen Kreuzfahrten bringt das Schiff Gäste nach Tallinn, St. Petersburg, Helsinki, Stockholm und Kopenhagen.

Die schönsten Bilder von der Norwegian Breakaway

 

Download PDF Download Artikel als PDF