Schiffsankünfte 2018

Kreuzfahrtbegeisterte und Shipspotter hergeschaut! Hier findet ihr eine Übersicht der Kreuzfahrtschiffe, die deutsche Häfen 2018 anlaufen. 

Ob die großen Häfen Bremerhafen, Hamburg, Lübeck-Travemünde, Kiel und Rostock-Warnemünde oder besondere Ziele wie Helgoland, Rügen, Sylt oder Wismar – wir haben die Schiffsankünfte 2018 zusammengestellt. 

In den folgenden deutschen Häfen legen Kreuzfahrtschiffe an:

 

Blick über die Weser in Bremerhaven © Melanie Kiel

Blick über die Weser in Bremerhaven © Melanie Kiel

Schiffsankünfte Bremerhaven 2018

Kreuzfahrtschiffe aus aller Welt laufen Bremerhaven an und machen an der Columbuskaje fest. Den besten Blick auf die Schiffe hat man von der Besuchergalerie im 4. Stock des Kreuzfahrt-Terminals.

>> zu den Schiffsankünften in Bremerhaven 

 

 

Schiffsankünfte in Hamburg © Melanie Kiel

Schiffsankünfte in Hamburg © Melanie Kiel

Schiffsankünfte in Hamburg 2018

Hamburg – das ist der Michel, die Elbphilharmonie, die Elbe und natürlich der Hafen. Das Leben auf dem Wasser ist mindestens so spannend wie das Treiben an Land. Kreuzfahrtschiffe legen hier inzwischen in größerer Zahl an als in den anderen deutschen Häfen.

>> zu den Schiffsankünften in Hamburg

 

 

Mehr Inselgäste auf Helgoland © Lilo Tadday / www.foto-helgoland.de

Mehr Inselgäste auf Helgoland © Lilo Tadday / www.foto-helgoland.de

Schiffsankünfte Helgoland 2018

Helgoland gilt seit Jahren als beliebtes Ziel für Tagesbesucher und Badeausflügler. Die kleinen, farbenfrohen Holzbuden sind neben der berühmten Langen Anna das Wahrzeichen der Insel. Auch 2018 laufen wieder einige große Kreuzfahrtschiffe Helgoland an.

>> zu den Schiffsankünften auf Helgoland

 

 

Schiffsanläufe in Lübeck-Travemünde © Melanie Kiel

Schiffsanläufe in Lübeck-Travemünde © Melanie Kiel

Schiffsankünfte Lübeck-Travemünde 2018

Das Ein- und Ausfahren der Fähren, weite Strände und hin und wieder ein Kreuzfahrtschiff an der Vorderreihe – das sind nur einige der Vorzüge des schönes Ostseebads Travemünde.

>> zu den Schiffsankünften in Lübeck-Travemünde 

 

 

Die Queen Elizabeth am Ostseekai in Kiel © Melanie Kiel

Die Queen Elizabeth am Ostseekai in Kiel © Melanie Kiel

Schiffsankünfte Kiel 2018

Hauptadresse für Kreuzfahrer in Schleswig-Holstein ist auch 2018 Kiel. Höhepunkt der Saison ist die Kieler Woche – dann können Besucher sich wieder auf Mehrfachanläufe in der Stadt freuen.

>> zu den Schiffsankünften in Kiel

 

 

Die MS Europa 2 im Nord-Ostsee-Kanal © Melanie Kiel

Die MS Europa 2 im Nord-Ostsee-Kanal © Melanie Kiel

Kreuzfahrtschiffe im Nord-Ostsee-Kanal 2018

Wussten Sie, dass der Nord-Ostsee-Kanal die meistbefahrene künstliche Wasserstraße der Welt ist? Er ist 98 Kilometer lang und verbindet Nord- und Ostsee. Den Nord-Ostsee-Kanal durchqueren jährlich mehr als 80 Kreuzfahrtschiffe.

>> zu den Kreuzfahrtschiffen im Nord-Ostsee-Kanal

 

 

Schiffsankünfte in Warnemünde © Melanie Kiel

Schiffsankünfte in Warnemünde © Melanie Kiel

Schiffsankünfte Rostock-Warnemünde 2018

205 Anläufe von 43 Kreuzfahrtschiffen von 27 Reedereien – auch 2018 besucht wieder so manch eindrucksvoller Ozeanriese den Hafen von Rostock-Warnemünde.

>> zu den Schiffsankünften in Rostock-Warnemünde 

 

 

Schiffsanläufe auf Rügen © Melanie Kiel

Schiffsanläufe auf Rügen © Melanie Kiel

Schiffsankünfte auf Rügen 2018

Der Fährhafen Mukran ist der größte Hafen auf Rügen. Er bietet auch Kreuzfahrtschiffen bis zu 250 Metern Länge optimale Anlaufmöglichkeiten.

>> zu den Schiffsankünften auf Rügen

 

 

 

Schiffsankünfte auf Sylt 2018

Auf Sylt haben Dichter und Denker, Seefahrer und Baumeister ihre Spuren hinterlassen. Auch so manche Kreuzfahrtschiffe und Großsegler steuern die nordfriesische Insel 2018 an.

>> zu den Schiffsankünften auf Sylt

 

Der Wismar Hafen © Columbus Cruise Center Wismar GmbH

Der Wismar Hafen © Columbus Cruise Center Wismar GmbH

Schiffsankünfte in Wismar 2018

Vierzehn Kreuzfahrtschiffe werden 2018 in Wismar festmachen. Besucher der Schiffe gehen im Alten Hafen an Land mit seinen traditionellen Fischbrötchen-Kuttern und Getreidespeichern.

>> zu den Schiffsankünften in Wismar

 

 

 

 

Download PDF Download Artikel als PDF